Tag-Archiv | Aufstrich

Paprika Zwiebel Aufstrich

image

Die Basis für meinen Aufstrich ist Sonnenblumenkernmus
https://veganunicornfood.wordpress.com/2015/09/07/sonnenblumenkernmus-und-spontan-aufstrich-likepizza/

Wem das zu aufwendig ist kann auch einfach wenn er einen starken Mixer hat,  die gleiche Menge Sonnenblumenkerne nehmen, wird dann aber vielleicht nicht so cremig.

Rezept:
1 rote Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
15ml Olivenöl
Alles kleinschneiden, zusammen in einen Topf und langsam bei mittlerer Hitze schmoren lassen. ..
Dann:
1/2 Tasse Wasser
60-70g Sonnenblumenkernmus
3 getrocknete Tomaten kleingeschnitten
guter Schluck Weißweinessig
etwas Ahornsirup
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
15g Hefeflocken
1TL Hefeextrakt
Verrühren, mit in den Topf und etwas einköcheln lassen.
Alles in den Mixer, wenn zu flüssig etwas Johannisbrotkernmehl dazu, zu fest noch etwas heißes Wasser.
Abschmecken in ein Glas füllen, abkühlen lassen,  im Kühlschrank aufbewahren.

Advertisements

Kürbiskern Süßkartoffel Aufstrich

image

Immer diese Kerne aus dem Kürbis wegschmeißen. .. das tut mir immer leid. .. heute mal nicht;)

Das Innere im Kürbis raus kratzen und in eine Schüssel mit Wasser geben, gut mit den Händen drin rum panschen bis die Kerne oben schwimmen und frei von Fruchtfleisch sind. .. die Kerne aus dem Wasser schöpfen und nochmal im Sieb abwaschen, etwas mit dem Küchentuch trocknen.
Die Kerne mit:
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver geräuchert
Chiliflocken
Mischen und auf ein Backblech mit Backpapier, 180Grad Umluft bis die Kerne trocken sind,  eventuell mal umrühren.

In der Zeit in einen Topf mit wenig Wasser:
400g Süßkartoffeln geschält in Würfel
200g Äpfel gewürfelt
1 kleine Zwiebel geschält und kleingeschnitten
Alles in dem Topf weich dünsten,  Wasser abgießen und alles mit den geröstet Kernen in den Mixer, dazu kommt noch
2EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver geräuchert
Zitronensaft
Alles gut mixen bis von den Kernen nix mehr übrig ist. .. abschmecken und versuchen nicht schon gleich alles aufzulöffeln;)

Sonnenblumenkernmus und spontan Aufstrich „likePizza“

image

Ich bin ja seit neustem verschossen in Sonnenblumenkernmus.
Günstiger herzustellen wie Nussmus,  der Mixer hat es auch lieber,  gesund,  mit viel Magnesium, leicht herber Geschmack passt es hervorragend zu Dips, Aufstrich und zum Soße andicken.

Rezept:
Mindestens 500g Sonnenblumenkerne  (Sonst ist es zu wenig für den Mixer)
Im Backofen bei 175Grad Umluft 20 min rösten, etwas abkühlen lassen und dann mit Pausen zu Mus mixen. (Geht schneller als bei Mandelmus)
In ein Schraubglas füllen, Deckel aber erst drauf wenn abgekühlt und dann in den Schrank  (nicht Kühlschrank ) hält sich sehr lange.

So wenn ich schon den Mixer dreckig habe, kratze ich nur grob aus und lasse noch was drin. (Bei Nüssen mach ich daraus Milch)
Und heute würde es Aufstrich der mich an Pizza erinnert… es war kein bewusstes Rezept,  mehr so ein Blick in den Kühlschrank, was muss den weg…

Also in den Mixer kamen
Frühlingszwiebel
Paprika ausm Glas
Grün vom Sellerie
Tomatenmark
Zuckerrübensirup
großzügig Pizzagewürz
Pfeffer
Gemüsebrühe
optional Paprikapulver geräuchert
Alles gut gemixt, schon sehr lecker, war mir aber etwas flüssig geworden, da hab ich noch getrocknete Tomaten und Hefeflocken mit rein getan.
Fertig, in ein Schraubglas, im Kühlschrank aufbewahren. .. nicht nur lecker als Aufstrich… kann es mir auch gut als Burgersoße oder Pesto zu Nudeln vorstellen.

Soja Frischkäse

image

Mal ein einfaches Basic Rezept

Den Frischkäse hab ich aus 1kg selbst gemachten Sojajoghurt gemacht.
(1ltr Sojamilch natur, Joghurt Ferment,  Joghurtbereiter)
Geht aber auch mit gekauftem, schmeckt aber süßer.

Für den Frischkäse einfach einen Sieb mit einem Tuch auslegen, Schüssel drunter Joghurt rein,  im Kühlschrank abtropfen lassen.  (Mindestens 2 Stunden, oder länger, desto fester wird er)

Den abgetropften Joghurt jetzt würzen mit Salz, Öl und Weißweinessig  (oder Zitronensaft) dann ist die Basis fertig…. heute habe ich noch Pfeffer, Kräutersalz, Knoblauch und Salatkräuter dazu getan. .. es geht auch mal nur Schnittlauch oder Tzatziki… oder wie man es sonst möchte 😉

Vegane Lebervurst

image

Ja… es gibt viele Rezepte für vegane Lebervurst… und ja … man könnte sie auch anders nennen… aber alles „Aufstrich“ nennen ist ja auch langweilig 😉
Früher war Leberwurst meine Lieblingswurst … meine vegane Variante kann sie nicht nur ersetzten, ich find sie viel besser 😍

In den Mixer :
200g Räuchertofu
1 Dose Kidneybohnen
2EL Tahini
1-2 TL Hefeextrakt
2TL Gemüsebrühe
1-2EL Majoran
Olivenöl
Senf
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Gut mixen,  abschmecken ob würzig genug … fertig!

Und ich weiß nicht wie lange haltbar. .. bei uns nicht lange 😉

Kräuter Avocado Aufstrich

image

Für die Portion auf dem Bild

1/2 zerdrückte Avocado
1 kleine in Stücke geschnittene Tomate (ohne den Glibber)
1 kleingeschnittene Frühlingszwiebel
eine gute Hand voll gehackte Kräuter und Sprossen  ( hatte Petersilie, Kresse, Rettichsprossen)
Alles vermengen und würzen mit etwas Zitronensaft, Kala Namak  (oder normales Salz ) , Pfeffer , Chilliflocken
Das ganze hatte ich auf einen getoastem Brötchen mit etwas Margarine.

Sonnenblumenkern-Aufstrich

image

150g Möhren (schon geschält und klein geschnippelt )
100g Sonnenblumenkerne
5-7 getrocknete Tomaten
5-7 getrocknete Tomaten in Öl
etwas Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
Kräuter der Provence
optional wer hat 2-3 Blätter frischen Salbei und eine kleine Hand voll Basilikum
Alles in den Mixer… fertig
Kommt bei mir aufs Brot, herzhafte Pancakes oder auf einen Burger…